Kein Kaffee: krank!

Thema:

Wie der Boston Channel zu berichten weiss, hat man in einer Studie herausgefunden, dass der Entzug von Kaffee Menschen tatsächlich krank macht. Die Folgen sind Symptome wie Kopfschmerzen, Mattheit und Konzentrationsschwächen, diese werden oft mit Grippesymptomen verwechselt.

Der Umkehrschluss wäre IMHO, das Kaffee körperliche Abhängigkeit hervorbringt. Holy shit! Also liebe Kollegen, sorgt immer für eine volle Kaffeemaschine, wenn ich morgends erscheine… auf dem kalten Entzug werde ich fürchterlich aggressiv!