BlogTalk 2.0

Nu isses raus, und eigentlich stand’s ja nun schon überall: die Bloggerkonferenz BlogTalk findet auch im nächsten Jahr statt. Und sinnigerweise wieder in der Mitte Europas, nämlich in Wien. Warum? Damit nur Altblogger mit dickem Einkommen und jede Menge Urlaubstagen, profilneurotische Consultants und Leute die Anreise und Übernachtung von Ihren Chefs bezahlt bekommen dorthin können? Möglich. Auf Nachfrage erwidert Organisator und BlogTalkBeiratsVorsitzender Thomas N. Burg:

Ich hatte wirklich schon an einen anderen Austragungsort gedacht, aber ehrlich gesagt, war’s diesmal noch nicht soweit. Was mir wichtig ist: der Austausch zwischen Technologie und Anwendern und Forschung.

Aha. Das geht natürlich nur in Wien. Und irgendwie leuchtet mir “es war noch nicht soweit” nicht wirklich als Begründung ein. Vielleicht sollte es ja eher heissen, ich möchte das nicht aus der Hand geben. Aber vielleicht haben Leute, die eine Anreise quer durch’s ganze Land nicht in Kauf nehmen wollen / können, auch gar nichts auf einer solchen Konferenz zu suchen. Die sind einfach noch nicht soweit.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.