Verdammt

Vor ein paar Monaten musste ich meinen Plattenplatz verdoppeln (von 50 auf 100 MB), um das Couchblog und alles dazugehörige online zu halten…, jetzt sind die 100 MB auch bald voll.

Mal von meiner ungebrochenen Schreibwut abgesehen, können es ja eigentlich nur die Bilder sein, die soviel Platz einnehmen. Hat da einer der geneigten Leser vielleicht einen Tip für mich, wie ich dem Herr werden könnte, ohne gleich Content zu löschen?

Was ich mir vorstellen könnte:

  • Alte Bilder löschen, stattdessen einen Platzhalter anzeigen, z.B. über mod rewrite, Problem: meine RegEx-Kenntnisse sind immer noch nicht da wo ich sie seit Wochen haben will (in meinem Hirn, anstatt nur auf dem Papier)…
  • Per SQL-Select die Datenbank updaten, alle img-Aufrufe in den Artikeln durch ein kleines img ersetzen, sowas wie »Bild aus Platzgründen entfernt«, Problem: wir haben in der Schule mit MySQL gerade erst angefangen, auch das kann ich noch nicht (und eh ich etwas kaputt mache… naja, das SELECT für zutreffende Artikel klappt aber schon 😉
  • Umstellung der Archivmethode (Kategorie-, Monats- und individuelle Archive sind vielleicht doch etwas viel des Guten), aber bringt das wirklich Plattenplatz?

Wahrscheinlich gibt’s auch noch andere Möglichkeiten, die mir nicht mal einfallen, also wer etwas weiss (bitte nur ernstgemeinte Angebote ;-)…

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.