jQuery 1.4: Funktionen übergeben beim Setting

Was offenbar (also an mir ist das irgendwie vorrüber gegangen) für .attr() schon länger funktioniert, wurde beim neuen jQuery 1.4 nun für alle Settingfunktion möglich gemacht: das Übergeben von Funktionen zum Setzen eines Wertes. Namentlich funktioniert das nun also bei: .css(), .attr(), .val(), .html(), .text(), .append(), .prepend(), .before(), .after(), .replaceWith(), .wrap(), .wrapInner(), .offset(), .addClass(), .removeClass() und .toggleClass().

Bei .css(), .attr(), .val(), .html(), .text(), .append(), .prepend(), .offset(), .addClass(), .removeClass() und .toggleClass() wird zusätzlich als zweiter Parameter den momentane Inhalt an die Funktion übergeben. Dann geht sowas slickes:

// find all ampersands in A's and wrap with a span
$('a').html(function(i,html){
  return html.replace(/&amp;/gi,'<span class="amp">&amp;</span>');
});

Da tanzen die Coder unter uns doch gleich im Sonnenschein.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.