Happy Birthday

Laurens_Hammond_with_his_3D_glassesDas ist Laurens Hammond, der Erfinder der „Orgel“, die seinen Namen trägt und ihn bekannt machte. Laurens Hammond wurde am 11. Januar 1895 in Evanston/Illinois geboren, also heute vor schlappen 110 Jahren. Der geniale Tüftler, der keinesfalls musikalisch war, erhielt das Patent für seinen Ersatz für Pfeifenorgeln im April 1934 und revolutionierte ganz ungeplant die Unterhaltungsmusik bis heute. Mir gefällt der leicht verzerrte Sound der echten Hammondorgeln, wie man sie heute noch in vielen jazzigen Produktionen hören kann, herrlich.

Viel über Hammond im Netz:

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.