Telebörse (III)

+++ (ap/oldenburg.) Die Geschäftsleitung der CouchBlog Enhanced Education Media AG gab heute auf einer kurzfristig einberaumten Pressekonferenz bekannt, dass die fiene.tv holding (Homepage) durch den Einkauf von 77,2% der zur Zeit gehandelten Couchblog-Aktien die Aktienmehrheit an sich gerissen hat. Wie aus angeblich gut unterrichteten Kreisen zu erfahren war, seien auf der Vorstandssitzung der CEEMAG Worte wie feindliche Übernahme und Wirtschaftskriminalität gefallen. Vorstandsvorsitzender und Firmeninhaber Nico Brünjes gab zum Auftakt der Pressekonferenz bekannt, dass es sich um einen Fehler bei der Ausgabe der Aktien handeln müsste, ursprünglich hätten nur 2500 der 5000 Aktien ausgegeben werden sollen. Brünjes sagte: Es ist ein schwerer Fehler im System der Blogbörse, wenn emmitierende Unternehmen gezwungen werden, ihren kompletten Aktienbestand zum Verkauf zu stellen. Keines der Unternehmen ist am Beginn des Börsengangs in der Lage, die Hälfte des Aktienpaketes selbst zu kaufen, da ein Höchstbudget von 500 USD vorgeschrieben sei. Feindliche Übernahmen sind vorprogrammiert. Nach dem Wackeln seines Stuhles gefragt lachte Brünjes allerdings nur, er könne ja seinen Posten räumen und sich selbst mit einer Millionenabfindung in den Ruhestand schicken.
Die Übernahme der CEEMAG durch fiene.tv ist der erste Fall dieser Art in Deutschland, aber sicher nicht der letzte, wie Wirtschaftsexperten vermuten. Dem Börsenkurs von CEEMAG allerdings tat das Gerangel um die Stimmenmehrheit gut, die Aktie machte innerhalb weniger Stunden einen Sprung, der Wert stieg um 40% auf 0.14 USD. Offenbar gehen die Spezialisten an der Börse davon aus, dass sich die Übernahme positiv auf den Aktienwert beider Unternehmen auswirken würde. Die Aktien von fiene.tv stehen selbst bei 0.04 USD und die Firma hatte fast ihr ganzes Firmenvermögen zusammengerafft, um die Mehrheit an CEEMAG zu erwerben.
In Fachkreisen kam aber auch Kritik an dem Deal auf. Möglicherweise kam es auch zu illegalen Insidergeschäften: kurz vor Bekanntgabe der Übernahme hatte sich die Generation Next (Homepage), die zur Bloghaus-Gruppe gehört, mit Aktien der CEEMAG eingedeckt. Offenbar waren die Übernahmepläne vorzeitig bekannt geworden. +++

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.