Das letzte Hemd

Das letzte Hemd.

  1. Kettenmail, also Spam.
  2. Total beknackte und schwachsinnige Aktion, die weder etwas ändert, noch irgendwelche Alternativen anbietet, noch in irgendeiner Weise irgendwie konstruktiv ist.
  3. Ist ähnlich wie dieser beknackte Kanzlersong total nervend (ich habe die Mail jetzt inzwischen 12 Mal erhalten und es reicht jetzt, und ich will auch nicht morgends aus dem Radiowecker dieses Lied hören)
  4. Verursacht die Aktion Unmengen von Müll und Kosten für die Entsorgung, die dann wieder der Steuerzahler…, naja, ihr wisst schon…
  5. Könnte man von dem Porto das dabei verpulvert wird, vielleicht Menschen helfen, denen es wirklich schlecht geht…

Jungs, ein Tip: setzt Euch wieder an Euren Stammtisch und redet Euch die Köpfe heiss ohne mein Postfach zu belasten. Und zählt Eure Aktien und die Immobilien, die Ihr in letzter Zeit gewinnbringend verkauft habt. Und Euer gigantisches Vermögen, für dass Ihr ja dann wohl demnächst auch noch Steuern zahlen sollt…

via von überall, z.B. vowe.net und aus meiner Mail.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.