Trend. Meiner.

Bloggen ist mir wichtiger denn je. Ich habe endlich einen Weg zurück auf meinen Server gefunden ohne alle anderen Brücken wieder abzubrechen. Twitter ist mir ebenso wichtig. Von dort kommen auch wieder viele auf mein Blog. Meine Aktivitäten bei Facebook sind nicht wirklich nennenswert, ich glaube ich habe auch alle Freunde und Bekannte dort eingesammelt, da geht nichts mehr. Ich mag so Kontakt halten, Fotos ansehen, aber es liefert nicht das, wonach ich süchtig bin: Content. Persönlich(st)e Kontakte verlege ich schon nach Path. In Google+ zirkeln mich Friseure und Künstler und Versicherungsvertreter. Na, wenn’s schä‘ macht. Verstehe ich aber nicht.

Cems Trend. Seiner.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.