Yahoo Fire Eagle (Reprise)

Yahoo Fire Eagle (Reprise)

Ich hatte glaube ich schonmal etwas über Yahoo Fireeagle geschrieben, kann’s aber gerade selbst nicht finden (ah, hier), deswegen wiederhole ich mich hier einfach, allerdings aus gegebenen Anlass, denn Yahoos API-Service für Location Based Services ist just aus dem Betastadium entwachsen.

screenshot

Was macht Fireeagle? Nun, Yahoo stellt damit einen Service und ein API zur Verfügung, bei dem mobile Nutzer ihren aktuellen Standort bekanntgeben. Unter Nutzung des API können Programme entwickelt werden, die diese Information – gebunden an eine Erlaubnis des Nutzers natürlich – verarbeiten können. Der Nutzer kann dabei übrigens auch bestimmen, wie genau die Information ausgegeben wird, bspw. nur die Stadt, statt gleich der genauen Geodaten. Ausführlicher hier nachzulesen.

Jeder mag selbst entscheiden, wie gut es ist, einen starken Service zu haben, der über unsere Stadorte informiert ist, anderseits ist eben der starke Service auch der Vorteil, denn: mehr Nutzer = mehr Apps = mehr Services. Und die sind dann location based, endlich, das Hypewort von vor drei Jahren könnte sich mit Leben füllen.

Die Kommentare sind geschloßen.