Firefox 3 beta 4

So, endlich dreht sich das Rad ein wenig weiter: Firefox 3 Beta 4 is now available for download. Es sind noch ein paar Neuigkeiten dabei:

  • das UI wurde weiter verbessert: mit einer verbesserten Suche im Download Manager, Änderungen an der Zooming-Funktion (wählbar zwischen Text- und Pagezoom), sowie allgemeine Änderungen am Look-And-Feel unter allen OS.
  • das Sitehinting in der Location Bar soll verbessert worden sein, durch einen Mechanismus, der “frecency” (recency and frequency) genannt wird: anhand des Zeitpunkts des letzten Besuchs und der Häufigkeit schlägt die Location Bar Destinationen vor. Da bin ich gespannt, das funktionierte in den vorigen Versionen nicht so gut.
  • unter der Haube wurde auch gewerkelt: hinzu kommt Unterstützung für das HTML5 window.postMessage und window.messageEvent, Verbesserungen in Javscript 1.8 und des Offline Datenspaeichers für Webanwendungen.
  • Verbesserungen der Geschwindigkeit, in allen Bereichen. Senkung des Speicherbedarfs.

Das ist nun die vierte Beta und schon allein deswegen nicht mit der ersten Beta des IE8 direkt zu vergleichen, allerdings kann man vergleichen, worum man sich bei Mozilla so kümmert (Standards, Javascript 1.8, HTML5, CSS 3, endlos lange Liste…) und was Microsoft so zu bieten hat (gähnenden Leere, eine verlassene Westernstadt, Grasbüschel rollen an der Kamera vorbei, Krähengeschrei…). Da liegen echt Welten dazwischen.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.