News, Zeitungswebsites und Zukunft

Man braucht keine Glaskugel um die Zukunft der NachrichtenZeitungswebsites zu erkennen, wenn man hört, dass Google News demnächst direkt Agenturmeldungen verbreitet. Bitte-kein-IE-Ben hat aber trotzdem in das gläserne Rund geschaut und orakelt über unsere Zukunft. Fazit: das Konzept Magazin wird wieder (?) in den Vordergrund rücken.

Könnte auch mal Zeit werden, denn wenn man sich die Tageskurve der Nachrichtenaufmacher ansieht, stellt man schnell fest: einer macht vor, alle laufen nach. Was um 8.00 über den Ticker kommt, ist spätestens um 11.00 auf allen Seiten Topmeldung, gestern war das der Abzug der Briten aus Basra. Ein Besipiel.

P.S.: In den Kommentaren verrät Ben dann auch noch unsere geheimsten Geheimnisse! Hab alles ich ihm beigebracht. 😉

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.