ZDF

<neid>

Was alles möglich ist, wenn man keine Skyscraper und Wallpaper schalten muss, sieht man am Aufbau. Imposante 955 px in der Breite kann man nun vorzeigen. Fast 200px breiter als der Vorgänger. Eine wahre Freude für die Augen und eine Medien gerechte, weil zeitgemäße Anpassung.

</neid>

Ja, das Designtagebuch hat viel zu rezensieren dieser Tage: ZDF sendet in neuen Design.

Ein Nachtrag zu dem Zitat: tatsächlich, das öffi-rechtliche ZDF braucht natürlich nicht auf Banner zu achten: die müssen sich ihre Kröten ja auch nicht auf dem pornomäßigen Werbebannerklickibuntidrücki-Markt zusammenklauben, sondern bekommen sie vom GEZ-Eintreiber direkt überwiesen. Eine Schande ist das! 😉

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.