Linden

Stadtlinden

Vor unserem Haus stehen Linden. Mächtige große und alte Bäume, die das Straßenbild prägen und im Sommer die darunter parkenden Autos mit Lindenhonig verschmieren. Jetzt im Sommer herrscht dort das pralle Leben, Vögel und Insekten hauptsächlich, mutmaßlich auch Eichhörnchen. Alles was in der Insektenwelt Flügel hat kommt vorbei, um sich den süßen Lindensaft zu holen. Ganze Schwärme von Kleinstfliegern tauchen dort auf, wo die Sonne durch die Blätter scheint, um sofort wieder im Schatten zu verschwinden. Der Baum produziert sprichwörtlich frische Luft und scheint durch seine schiere Größe eine eigene Klimablase zu produzieren, frisch und luftig, windgeschützt und trocken. Das Klima überträgt sich in die Wohnung und bei Sonnenschein ist alles in ein helles grünliches Licht getaucht.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmention

Um auf deiner eigenen Website auf diesen Artikel zu antworten, gib den URL deines Posts (der einen Link auf diesen Post enthalten sollte) hier ein. Deine Antwort wird dann hier (ggf. nach Moderation) angezeigt. Falls du deinen Post aktualisieren möchtest oder ganz löschen, ändere oder lösche deinen Post und gib den URL hier wieder ein. Hier findest du mehr Informationen über Webmention.