Drei schnelle Links

Mit dem Online CSS Optimizer kann man seine Stylesheets optimieren, vorausgesetzt man benutzt nicht sowieso schon CSS-Shortcuts. Ein elendig grosses CSS aus Dreamweaver lässt sich damit allerdings ansehnlich verkürzen (aus der Rubrik: “wer’s braucht? Helge zum Beispiel…”).

Ein ausführliches Tutorial über CSS-Positioning gibt’s bei BrainJar.

Viele, viele, viele Photoshop-Workschops gibt’s beim Tutorial-Outpost. Ebenso Tutorials für Flash und 3D-Studio Max.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.