Bayern verliert

Nur das zweitbeste Weizenbier der Welt kommt aus Deutschland. Bei einem Wettbewerb der Brauereiindustrie in London, langte es für das Flüssigbrot von südlich dem Wieißwurstäquator nur zu Platz zwei, gewonnen hat die ukrainische Brauerei Radomyschl. Tja, das ist schon peinlich, liebe Süddeutsche und vielleicht endlich die Gelegenheit, reumütig auf richtiges Bier umzusteigen. Richtiges Bier? Das kommt für einen Bremer “Butscher” wie ich einer bin (und daran ändert auch kein Umzug nach HH etwas) aus der Heimat und heisst: Becks’s. Nichts für ungut. Noch ein wenig Kavier zum Weizen?

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.