Schöööön

Thema:

Eine Freude für die Augen: hier findet sich ein “Nightly-Build” der Linuxversion von Firebird mit, … festhalten!, XFT/GTK2-Unterstützung!!! Juhu, eine echte Augenweide, jetzt dürfen auch Pinguine endlich mal andere Fonts als die selbst festgelegten sehen, sauber, klar, so groß wie vorgesehen… ach, eine echte Freude.

Via: adot’s notblog. In ewiger Dankbarkeit für den Link.