Uhrheber-Link

junge welt vom 03.08.2002 – Rettet die Privatkopie

Welche Ausmaße die Angst vor Urheberrechtsverletzung haben kann, belegt der Fall Adobe: Die Softwarefirma hatte unlängst in einer Lizenz für seine E-Book-Version von »Alice im Wunderland« verfügt, daß »lautes Vorlesen« aus dem Text verboten sei.

via krit.de

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.