Blogchalking

Beim Blogchalking versucht man einen standardisierten Metatag für Weblogs zu verteilen, damit es möglich wird, in einer Suchmaschine in der Form

blogchalk language country city neighborhood (name) (age) (gender)

Weblogs aus der Nachbarschaft bzw. Leute gleichen Alters, gleicher Interessen etc. zu finden.

Dazu füllt man auf der Blogchalking-Homepage ein kurzes Formular aus, in dem man eben Angaben zum Blog macht, dann wird eine Metatag generiert, den man in sein Blog einfügt.

Meine Infos lauten bspw.:

META NAME='Keywords' CONTENT='blogchalk, German, Germany, Oldenburg, Oldenburg, Nico, Male, 31-35'

Dann muß man diese Infos noch im Test des Blogs unterbringen (da z.B. Google Keywords, die nicht in einem Zusammenhang mit dem Inhalt einer Seite stehen ignoriert):

Google! DayPop! This is my blogchalk: German, Germany, Oldenburg, Oldenburg, Nico, Male, 31-35!

Am Schluß gibt’s noch eine unvermeidliche Grafik…

blogchalk: Nico/Male/31-35. Lives in Germany/Oldenburg/Oldenburg and speaks German. Spends 40% of daytime online. Uses a Fast (128k-512k) connection.

… und in ein paar Wochen (wenn alle Suchmaschinen indiziert haben) kann man o.g. Suchanfragen starten. Hofft man. Na mal sehen.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.