Welcome back

Die machen da genau das, was ich mir seit Jahren wünsche, wenn ich abends mit dem Zug in den Lübecker Hauptbahnhof einfahre. Leute mit Schildern, die einen Willkommen heissen. Einfach schön. (Von meiner Frau per Mail).

5 Gedanken zu „Welcome back“

  1. Na, reicht es etwa nicht, wenn ich Dich herzzerreißend am Bahnhof begrüße??? 😉

  2. So wurde ich früher jeden Feierabend von den Bewohnern des Hauses, in dem ich wohne, begrüßt.

    (Das riss dann abrupt ab, nachdem ich durch meinen Vertrag mit dem ortsansässigen Kabelnetzbetreiber dafür verantwortlich war, daß dieser darauf aufmerksam wurde, daß sie alle schwarz an sein Netz angeschlossen waren).

Kommentare sind geschlossen.