Umsonst, nicht gratis

Eines der Feature die ich ZEIT online verpasst habe, war das em-basierte Layout, soll heißen, dass alle Größen in em ins CSS eingetragen sind bzw. waren (ja, sogar Bilder). Inzwischen entfernen wir uns wieder davon. Das hat mehrere Gründe: a) unsere Versuche, das Laden der Werbebanner an eine für den Besucher weniger störende Stelle zu verlegen hat das em-System kürzlch zerschossen, b) das CSS wird, vor allem, wenn viele daran arbeiten völlig unüberschaubar, und zu guter Letzt c) ab Firefox 3.0 ist dieses alles unnötig geworden, da dann auch mein Lieblingsbrowser (und der unserer Leser) dazu übergeht, zu zoomen. Würg. So do IE7 und Opera.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.