Holy Grail, found again!

Alan Pearce lives in the Chicago area and is a UI engineer for Orbitz. He has a love for web development, hockey, and a good pint of ale.

Hihi. Wohl kaum unter der Einfluss von Ale hat Alan Pearce einige sehr gute Ideen zum Thema »The Holy Grail of Webdesign«, also zu mehrspaltigen, vornehmlich elastischen Layouts zu Web gebracht. Sein Artikel bei A List Apart: Multi-Column Layouts Climb Out of the Box zeigt einige neu kompilierte Methoden, rock solid Layouts zu zimmern. Ich bewundere sowas: eine 1a-Transferleistung aus vorgegebenen Ideen zimmern, testen und zu Papier bringen, um sie mit der restlichen Welt zu teilen. Thumbs up!

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.