Fortschritte 2

  • Suchergebnisseite angepasst
  • Just listening wieder eingefügt (diesmal wird auch überprüft, ob in den letzten 20 Minuten der Song gewechselt wurde)
  • Bibliothek und Plattenkiste werden jetzt über das CMS realisiert (das war einfacher als ich dachte 😉 war bis vorhin noch hardgecodet (shame on me))

Fortschritte 1

  • IE-Bug bei der Kategoriendarstellung beseitigt (ul-Liste jetzt ohne Whitspace, auf Kosten der Codelesbarkeit, grrr)
  • Zeitangaben “x hours ago” eingedeutscht (TXP-Forum)
  • Kommentarformular tabellenfrei, mit Labeln, Fieldsets und Legends ausgestattet (IDs für Formularfelder: TXP-Forum)
  • den versteckten Hilfelink unter dem Formular sichtbar gemacht
  • einige Sprachanpassungen
  • CSS angepasst

Kommen S’e rein, können S’e rausgucken

Also gut, nun ist es doch noch nicht fertig, das neue Look and Feel. Diesmal bin ich extra offline gegangen, damit nicht jeder Meckerfritze zugkucken kann, ob’s geholfen hat, ich weiss auch nicht. Zunächst mal habe ich jetzt ein paar Stunden mit dem Textpattern Release Kandidaten gehardert, nur um festzustellen, dass sich in den Bereichen, wo mir das Programm am nervigsten und unfertigsten vorkam—immer noch nichts getan hat. So ganz langsam verlier’ ich das Vertrauen, dass das jemals etwas wird.

Jedenfalls gibt’s nen neuen Look, um nicht zu sagen, ein deutliche farbliche Veränderung. Schätze die Damen und Herren IE-User werden damit noch wenig Freude haben, aber IE kann ich nur auf der Arbeit testen IECapture ist ja permanent overloaded. Auf MacOS X mit Safari bzw. Linux mit Firefox stimmt nun soweit alles, die restlichen Anpassungen mach ich dann morgen früh. So mal auf den blauen Dunst geraten: im IE passt der Hintergrund wahrscheinlich nicht, die Rubrikenliste hat viel zu grosse Abstände (weil man ja für den IE in Listen die Blockelemente enthalten alles ohne whitespaces schreiben muss, warum auch immer Herr Gates, erzählen Sie das doch mal meiner Blogsoftware…) und so fort.

Wer jetzt schon Bugs findet, darf sie wie immer behalten.

Däschnik und Nameserver und .htaccess

Grrr. Wenn man mit Textpattern von einem Server auf einen anderen umzieht, bitte höllisch darauf achten, dass auch alle .htaccess-Dateien mitgezogen werden, sonst Probleme 😉

Wenn dann aber beim Nameserverupdate so lustige Sachen passieren, wie sequentielles umschalten von den alten auf den neuen Server und wieder zurück und nochmal zurück und wieder hin… also dann wird das mit der Fehlersuche so eine Sache.

Ergebnis: vier Tage lagen hier (auf dem neuen Server) die Kommentare brach, ging einfach nicht. Ebenso liegen auf dem alten Server, ein paar Artikel, die hier liegen sollten (u.a. auch einer mit einem Fehlerhinweis), weil man halt zwischenzeitlich immer mal wieder beim alten Server landete. Dort gingen dann aber wenigstens die Kommentare.

Egal, jetzt geht wieder alles. Hoffe ich. Zumindest habe ich hier auf dem neuen Server die Kommentare und Unterseiten reaktivieren können. Und wer nun immer noch zum alten Server geleitet wird, der kann dies hier gar nicht lesen und sich nur wundern. 😀

Textpattern pingt blogg.de

Ganz kleiner “Hack”, um Textpattern dazu zu bringen blogg.de anzupingen.

Step 1: Man erstelle sich eine Ping-URL auf blogg.de: Ping uns an

Step 2: Man erstelle eine Backup-Kopie von /textpattern/include/txp_article.php und editiere hernach das Original in folgender Weise:

ca. Zeile 205 (function article_post):
if ($ping_weblogsdotcom==1) {
$wl_client = new IXR_Client('http://rpc.weblogs.com/RPC2');
$wl_client->query('weblogUpdates.ping', $sitename, 'http://'.$siteurl);
}

ein wenig hinzufügen:
$wl_client = new IXR_Client('http://xmlrpc.blogg.de');
$wl_client->query('weblogUpdates.ping', $sitename, 'http://'.$siteurl);

zusammen soll’s dann so aussehen:
if ($ping_weblogsdotcom==1) {
$wl_client = new IXR_Client('http://rpc.weblogs.com/RPC2');
$wl_client->query('weblogUpdates.ping', $sitename, 'http://'.$siteurl);
$wl_client = new IXR_Client('http://xmlrpc.blogg.de');
$wl_client->query('weblogUpdates.ping', $sitename, 'http://'.$siteurl);
}

Dann pingt es auch bei blogg.de.
Update: Programmieren ist einfach, copy & paste ist da schon schwieriger. Bug behoben.

Update 2: Eben festgestellt, daß das mit der Ping-Url quatsch ist, sondern der XML-RPC-Server von blogg.de (http://xmlrpc.blogg.de) angepingt werden muss. Wir haben uns hier gerade die Köpfe heiß diskutiert, wer jetzt schuld daran ist, daß ich hier Quatsch veröffentliche, aber haben nur herausgefunden:

  • Martin kann nichts dafür
  • Jörn ist auch auf keinen Fall schuldig
  • ich war’s natürlich auch nicht
  • Thorsten wußte sowieso die bessere Lösung
  • bleibt eigentlich nur noch Sven… 😉

TXP Doku

Sehr schön, Marcus Puchmayer hat ein hey, hey Wickie, hey Wiki hey! aufgesetzt um mal die deutschsprachige Dokumentation von Textpattern voranzutreiben. Außerdem hat er das englischsprachige Tag-Manual für uns entdeckt. So kann’s ruhig weitergehen in Sachen TXP. Ich hab ja im Moment nicht mal Zeit zum updaten…

Textpattern Supportforum erweitert

Das Textpattern Support Forum ist um die Kategorien Textile, Localization und Textpatter (Open discussion, inane diversion, chairs) erweitert worden. Dean verspricht für die nächste Version (gamma1.17) umfassende Lokalisierungen, z.B. der Datumsangaben, eine deutsche Übersetzung liegt bereits vor, ebenso wurden bereits Übersetzungen in Französisch, Italienisch, Esperanto, Portugiesisch, Spanisch, Chinesisch, ja sogar Dänisch eingereicht. Womit sich Textpattern offenbar sehr europäisch entwickelt 😉

Update: TXP 1.16

Und da ist sie schon, die neue Textpatternversion (geht im Moment wirklich fix), hier downzuloaden. Was hat sich geändert?

  • Add article_custom tag, which allows tailoring article output by article, section, author etc
  • Added ‘include in site search’ option for individual sections
  • Added name and email validation for comments
  • Added navigation to banned commenter list from main comments tag
  • Added option to change the number of days after which logs will be expired
  • Added option to create Excerpts for articles (defined in admin_config.php)
  • Added option to override forms on an article-by-article basis
  • Fix several problems caused by apostrophes in category names
  • Fixed a confusing interface failure when trying to create a section that already exists
  • Fixed a problem where article title text in “quotes” was disapearing
  • Fixed an installer problem where the first publisher’s email address wasn’t being inserted into the database
  • Fixed erroneous ‘article categories’ header in link list
  • Fixed incorrect display of links that have blank categories in link tab
  • Fixed incorrect handling of ampersands in category_list
  • Fixed incorrect site and article links in Atom feeds for sites in subdirectories
  • Fixed problem in password_protect that was throwing errors
  • Fixed some naming confusion that prevented changing link and image category names
  • Got rid of automatic -ing of strings of caps in Textile
  • Link titles and descriptions are now run through Textile to encode any high-ascii characters
  • Rewrote the mechanism for paging through content – you can now accurately page through articles, comments, logs, links and images
  • Titles appending to permalink urls in /clean/ mode are now correctly stripped of html tags and entities

The plugin installer is working, watch this space for news on the first plugin.

TXP Forum