Verlinkt V

Eben ist ACTA aus der Tür, da setzen US-Lobbyisten schon den nächsten Coup. Im Rahmen des Abkommens Trans Pacific Partnership (TPP), das derzeit neun Pazifikanrainerstaaten in Peru aushandeln, werden wieder massiv amerikanische Copyrightregeln in die Welt exportiert, ohne die rechtsstaatlichen Einschränkungen natürlich, die in den USA gelten. Die Electronic Frontier Foundation findet das mit Recht gar nicht lustig, vor allem weil der Vertrag mal wieder unter Ausschluss der Öffentlichkeit verhandelt wird und dann im Schnellverfahren durchs Parlament gedrückt werden soll. (Via)

ZEIT ONLINE1 und DIE ZEIT sind bei der Verlosung der Journalistenplätze beim NSU-Prozeß in München leer ausgegangen. Ebenso wie die FAZ, die taz, SZ, Welt und AP oder AFP. Dafür sind Radio Lora München, die Allgäuer Zeitung, Svenska Dagbladet, Hallo-Muenchen.de, Focus, das Süddeutsche Magazin, Brigitte, Bild und der Spiegel.

Die Marktvorhersagen sind dramatisch, 2013 ist oder wird das Jahr des Tablets, also mußt Du (und Du und Du und Du auch) Deine Website jetzt fit für die Benutzung mit Fingern machen. Also mindestens. Wie das geht verrät UX Booth: Finger Tips: 3 Quick Ways to Retrofit a Site for Touchscreen Use.

Ich mag Pointandclick-Adventures, hier mal ein schönes für das iPad, besprochen bei iPad App Storm: The Silent Age.


  1. Disclaimer: mein Arbeitgeber