Anika reist…

Während unsere Teams in Hamburg und Berlin gerade arbeitsmäßig die Ohren anlegen, hat meine liebe Kollegin Anika das große Los Sabbatical gezogen und bereist seit ein paar Wochen, Monaten, nein, Ewigkeiten, Australien und Neuseeland. Glücklicherweise verbloggt sie ihre Erlebnisse unter »Anika reist«, so dass ich relativ zeitnah an ihrer Reise teilnehmen kann. Doing the Abel Tasman und Welcome To Paradise haben es mir besonders angetan, aber eigentlich ist der ganze Reisebericht sehr lesenswert, zumindest für mich als Landei, der noch nie in down under oder Neuseeland war.

Neid kommt dabei natürlich gar nicht auf. Das lasse ich mal so stehen. Aber, liebe Anika… Reiseberichte hin oder her, magst Du jetzt bald mal wieder kommen?! 😉

Foto: Unter CC Lizenz von PhillipC.