for a fistful of beer

Heiko Hebig:

Over the past weeks, Blogg.de has turned into one my favorite daily destinations, always pointing to fresh content and (often enough) inspiring thoughts.

OK, the article goes on a bit, but that’s afterall the best introduction to a bug report / feature wish I’ve read in the last weeks. LOL.

Fazit

Industrial Technology & Witchcraft:

Fazit: das typische, von einem Massenhoster bereitgestellt[e] US-Weblog stammt von einem weiblichen Teenager, die zweimal im Monat ihre Freunde und Klassenkameraden über ihr Leben informiert und nach ein paar Monaten wieder damit aufhört.

Coden

Was mich am Programmieren noch ein wenig plagt: ich habe einfach noch nicht diese “überlegt – gecodet – läuft”-Routine. Das macht die Sache manchmal ein wenig aufwendig. So wie jetzt gerade. Aber ein paar Mal in den Tisch gebissen, die Hand vor die Stirn geklatscht und schon geht es weiter. Immerhin habe ich den Bug selbst gefunden 😉

Plan für heute

Ein ziemlich langes Wochenende steht bevor und zwecks Beschwörung der guten Geister (Murphy hau bloß ab!) hier der Plan für heute:

  • zunächst mal arbeiten bis ca. 18.00 / 18.30h
  • 19.54h HH Hbf Intercity nach Bremen.
  • 20.53h ICE nach Oldenburg.
    In beiden Zügen Platz für mich und mein Notebook gebucht. Raucher. Fenster. Tisch.
  • 21.15h Ankunft Oldenburg (i.O.)
    Stony holt mich ab.
  • 22.00 / 22.30h Treffen in meiner Wohnung
    erwartet werden u.a. Tobi K. und faboulus Marcel, sowie eine bisher unbekannte Menge “special guests”
  • Irgendwann fallen wir über die Strasse ins CU um da richtig zu feiern.

Also, ich weiß, daß andere andauernd Ihre Flugpläne und ähnliches posten. Dagegen ist so eine Zugfahrt von HH nach OL natürlich kaum der Bringer. Aber ich hab ja so meine Probleme mit der Bahn, insofern ist das für mich ähnlich spannend. 🙂

Und was das Feiern angeht: Jungs strengt Euch bloß an, ich verpasse hier in HH wirklich Wichtiges!