Codecandies

Das Weblog von Nico Brünjes.

weblog

11 Kommentare

Den Gag mit der 404 Fehlerseite hatte ich mir aus Gründen des Tagesgeschehens aufgespart, nun ist zwar noch nicht endgültig Gras über die Sache gewachsen, aber ich präsentiere mal trotzdem, mit Verspätung: meine 404 Seite. Hoffe die kriegt man nicht all zu oft zu sehen.

3 Kommentare

Die Lage der Netzwelt kann ich natürlich nur schwierig einschätzen, man sieht ja immer nur seinen kleinen Ausschnitt daraus. Mein Ausschnitt gibt in der Hauptsache zur Zeit drei unterschiedliche Grundthemen her…

1 Kommentar

Am Mittwoch, den 15. Februar 2012, brannte im Kleingartengelände „Mühlentor“ zwischen der Ratzeburger Allee und der Elswigstraße eine Gartenlaube. Wir…

6 Kommentare

Dem aufmerksamen Leser (ja, ich meine Dich, Thomas) ist es schon aufgefallen, Codecandies sieht in 2012 nicht nur anders aus, sondern bringt auch ein paar neue Features mit.

13 Kommentare

Ich hatte ja letzte Woche schon darauf hingewiesen, dass ich daran gehen wollte, Datenschnüffelei in diesem Blog zukünftig zu vermeiden. Zunächst habe ich dazu Piwik installiert (um eine Besucherzählung zu haben, die keine Daten in die USA exportiert oder einen fremden Dienst nutzt), am Wochenende habe ich mich nun hingesetzt und die beiden iframes für Twitter und Flattr unter den Artikeln entfernt.

5 Kommentare

Nach etwas mehr als einem halben Jahr habe ich mal wieder mehr Zeit in das Templating als in neue Artikel gesteckt und Codecandies ein weiteres Mal ausgiebig renoviert. Es geht wieder ein wenig weg, vom visuellen Minimalismus. Aber nur ein wenig.