Gibt’s das auch im Querformat?

httpvh://www.youtube.com/watch?v=7IOTrqlz4jo&feature=player_embedded

Hab ich mir jetzt ein paar Mal angesehen, und den total aufgeregten Gizwindowmodo-Artikel dazu gelesen und alles was ich mich frage ist: was passiert, wenn man das Telefon quer hält?

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.

4 Gedanken zu „Gibt’s das auch im Querformat?“

  1. Ich ergänze: Wieviele Leute kennst Du, die mal ein Windows Mobile HATTEN und nun ein iPhone – mind. ein Android – haben? Wechseln die zurück? No way.

  2. Schaut man sich das Adressbuch an, wird schon wieder klar: MS versteht es einfach nicht. Es geht nicht darum es anders zu machen. Haben Sie. Es geht nicht darum es hübsch zu machen. Haben Sie. Es geht darum, es usable zu machen. Haben Sie nicht. Da passen ja gerade mal 6-7 Adressen in einen View, weil die mit Trallafitti Platz verschwenden. Sie glauben einfach immer noch, Apple hätte Erfolg, nur weil die Sachen schön sind. Usability! Usability! Meine Herren.

  3. Bislang konnte mich Windows 7 nicht überzeugen.
    Ich habe mir vor kurzem das HTC HD2 gekauft und bin mit der Windows sowie auch der HTC eigenen Mania Oberfläche sehr zufrieden.

    In zwei Jahren wird sich sicherlich Linux für den Handymarkt durchgesetzte haben. Momentan hat es zwar noch viele Kinderkrankheiten, aber es könnte der global Player werden.

Kommentare sind geschlossen.