Bitte keine Extrawurst

Kann ich nur unterstützen:

Braucht das mobile Web eine Extrawurst? Ich stehe sicherlich nicht allein da, wenn ich behaupte – Nein! Das mobile Web ist schon Vergangenheit. Heute gibt es nur noch das Internet. Nehmen wir das bereits angesprochene iPhone. Auf dem Apple-Produkt kann man alle normalen Webseiten, bis auf wenige Ausnahmen, völlig normal betrachten. Es kann angenehm gezoomt werden und alle Texte sind ohne Probleme lesbar. Nur sehr aufwändige Seiten, die einige Daten übertragen müssen (zum Beispiel viele Bilder), sollten für mobile Endgeräte optimiert werden. Deviantart ist hier ein gutes Beispiel. Ansonsten sind bei entsprechend guter Planung im voraus und effektiver Umsetzung gemäß den Standards, in den seltensten Fällen großartige Anpassungen nötig.

Sehe ich ganz genauso.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.