Auf der Suche nach: PHP/MVC

Beim MBR ist man auf der Suche nach dem perfekten PHP Application Framework und gemeinsam stellen wir alle fest: das Angebot ist lang aber nicht -weilig. Freundlicherweise sind dort mehr Frameworks gelistet, als man kennen muss, ein hervorragender Ausgangspunkt für Tests, allemal. Man könnte aber auch einfach das Framework mit dem albernsten Namen wählen: in die engere Auswahl gehören dann wohl »Blue Shoes« (wg. Sinnlosigkeit), »Medusa« (Mythologie ok, aber Medusa?) und »Qcodo« (sinnlosr webzwonullr Name). In der Liste fehlt natürlich das Zend Framework – also bei den ernstgemeinten Frameworks, nicht bei den albernen Namen.

Veröffentlicht von

Nico

Nico Brünjes ist Digitalkreativer und Internethandwerker. Seit mehr als 15 Jahren erdenkt, baut und programmiert er moderne, standardkonforme und zugängliche Webseiten in HTML, CSS und Javascript.