A tasty kill

Der frühere irakische Präsident Saddam Hussein sollte nach Angaben aus ranghohen irakischen Kreisen am Samstag vor vier Uhr mitteleuropäischer Zeit hingerichtet werden.

Tagesspiegel/Zeit News

Was zumindest das amerikanische Fernsehen denn auch wohl zeigen wird, wenn auch nicht live:

„We have very, very strict guidelines with how to deal with that,“ said Bob Murphy, senior vp at ABC News. „If there were pictures made available of the execution, they would have to be viewed by senior management before we would put them on the air, and we would make a judgment of taste and propriety of what we would show.“

Reuters/Yahoo News

Hervorhebung von mir, Link von hier.

Angesichts des aktuellen Hype um die Hinrichtung (»Haben Saddam Husseins letzte Stunden geschlagen?«), muss man sich doch die Frage stellen, was wir aus der Sache lernen, und welche Schlüsse das irakische Volk aus der Angelegenheit ziehen soll: Auge um Auge, Zahn um Zahn?

FlickrBooth

FlickrBooth, das ist auch so eine lustige Spielerei, die man sich mal eben auf dem Mac Book Pro installieren sollte. Das Programm schließt kurzerhand die Lücke zwischen Photobooth und Flickr, lädt also automatisch oder auf Kommando, den nächsten Snapshot direkt nach Flick hoch. Das ist schon mal nicht unpraktisch. Lustig ist es natürlich, dabei den vorgegebenen Tag »flickrbooth« zu verwenden, weil man dann in einer Reihe landet mit den ganzen anderen Verrückten Selbstdarstellern, die auch so gerne mit ihrer iSight herumspielen…

Gefunden bei: FreeWareMac.

Jetzt geht’s lohos…

Als ich eben meinen Windows-Referenzrechner (ihhh, pfui, bäh) hochfahre meldet der: »Neue Updates verfügbar« und installiert gerade fröhlich IE7 (1.0 für Windows XP). Bin gespannt, wie sich die Zugriffe mit IE7 erhöhen in nächster Zeit…