Guten Morgen!

So stell ich mir das vor, morgens auf dem Balkon frühstücken und dabei ein paar Feeds lesen. Ein wenig bloggen. Nagut, war jetzt gerade nichts interessantes dabei, aber trotzdem: der Sommer ist da, mir scheint die Sonne aus dem … schon klar. Da wollen wir die düsteren Aussichten aufs Wochenende mal ausser Acht lassen und uns auf die Autobahnfahrt nach good old Oldenburg mal freuen (die Vandalen aus Bayern und NRW auf dem Weg zur Ostsee kommen mir ja entgegen), davor steht aber ein weiterer Tag im Büro, was bei dem bombigen Wetter schon ganz schön anstrengen kann, aber ich habe ja jetzt Kraft getankt. Schöner Tag. Ich wünsch Euch gleiches.

GRAvatar

Globally Recognized Avatar

A gravatar, or globally recognized avatar, is quite simply an 80×80 pixel avatar image that follows you from weblog to weblog appearing beside your name when you comment on gravatar enabled sites.

Via kartooner.com wo man’s auch “in action” bewundern kann. Ist ja niedlich.

Simpsons im Kino

During the Simpsons panel at San Diego’s Comic Con International, executive producer and longtime Simpsons contributor Al Jean announced the news that many fans have been waiting for: “There will be a movie,” putting enough “English” on the word “will” to leave no doubt among the faithful that they will be able to see the yellow-hued denizens of Springfield on the big screen.
ICV2 News

Webdesign Details

Eine Liste, an der man sein eigenes Design/Coding einer Webseite gut überprüfen kann trägt Asterisk vor und bittet um Diskussion. Obwohl man nicht in allen Punkten mit D. Keith Robinson übereinstimmen muss, sind es jedoch allesamt Punkte über die man zumindest nachdenken sollte, bevor man sich an den Upload macht.

Auszüge aus der Liste:

  • Are all the links underlined? I prefer most links that’s aren’t “buttons” underlined.
  • Is there a specified a visited link state?
  • Are buttons fully clickable? I see semi-clickible buttons all the time and they bug the heck outta me.
  • Are alt attributes specified for non-ornamental images? Do they describe the image accurately where it’s helpful to do so?
  • Is there relevant meta information?
  • Is there a proper doctype?
  • Are there proper margins, line height and letter spacing?
  • Does content maintain a good default line length and font size (especially for small serif fonts) for reading?
  • Are fonts relative and scalable?
  • Is there a good use of whitespace?
  • Do headlines look like headlines? Do they make sense in relation to the content?

Ich hab mal die Sachen herausgesucht, die m.E. sehr oft falsch gemacht werden (und nehme mich selbst wie immer nicht aus).