Lenkdrachen

Kite

Ich habe gestern mehrere Stunden am Strand mit einem Lenkdrachen gespielt. Ich meine wirklich gespielt, denn vor diesen zwei bis drei Stunden, hatte ich keine Ahnung, wie so ein Lenkdrachen gesteuert wird, oder wie man ihn überhaupt in die Luft bekommt. Und es hat mir auch niemand gezeigt. Ich habe mir einfach ein paar Stunden Zeit dafür genommen. Ich komme hier fast nicht ohne Pathos aus, denn ich war erfüllt davon, die ganze Zeit. Die Sonne, das Meer, der Wind… und Zeit etwas zu lernen, das nicht für den Beruf ist. Oder gleich Hobby. Sondern einfach nur zum Spaß. Hervorragend. Sollte man öfter machen. Fühlt sich gut an.

Foto: Some rights reserved by Vironevaeh